Dienstleistungen zu m23 und OpenSource

Nicht der Weisheit letzter Schluẞ


PiKVM - Rechnerfernsteuerung leichtgemacht

13.12.2021 20:22

Video auf tube.tchncs.de ansehen
Video auf tube.tchncs.de ansehen
Dieses Mal stelle ich den PiKVM vor, mit dem Ihr einen angeschlossenen Rechner fernsteuern könnt. Wie der Name schon vermuten läßt, basiert PiKVM auf einem Raspberry Pi, der das Videobild eines angeschlossenen Rechners an der Grafikkarte per HDMI abgreift und Maus-, Tastatur- und ggf. ein USB-CD-ROM/-DVD-Laufwerk emuliert.
Gesteuert wird der PiKVM über einen Weboberfläche und hilft Euch, einen Rechner fernzusteuern, bevor ein Betriebssystem mit einer Fernwartungssoftware (z.B. RDP, x2go, VNC, etc.) installiert ist. Somit könnt Ihr auch Einstellungen im BIOS verändern oder eine Betriebssysteminstallation mittels emulierter Boot-DVD durchführen.
Im Video zeige ich Euch, welche Hardwarekomponenten ich verwende, die Hintergründe dazu und wie ich diese zusammenbaue. Anschließend gibt es eine Demonstration, was mit der PiKVM-Weboberfläche möglich ist und wie ich damit einen anderen Raspberry Pi fernsteuere.

Meine Folien (mit Links und Skripten), die ich im Video zeige.

Viel Spaß!

Videoplayer Video auf
YouTube
oder
tube.tchncs.de
ansehen.

Creative Commons License
Dieses Werk und dieser Inhalt sind, soweit nicht anders angegeben und bis auf die Bilder des m23-Partnerprogramms und fremde Logos/Inhalte unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Die Bilder und Logos des m23-Partnerprogrammes und fremde Logos/Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung von goos-habermann.de bzw. der Rechteinhaber verwendet werden.
© goos-habermann.de (2005 - 2022)

Datenschutzerklärung AGB Impressum